Debiler Nerdtalk

Die 80GB Festplatte aus dem MacBook ließ sich mit 4 Schrauben gegen eine 250GB Platte austauschen. Allerdings gab es noch 4 Torx-Schrauben, völlig sinnlos verbaut, ein passender Schrauber war nicht zur Hand, also wurden diese per Zange entfernt. Und ich dachte schon, ich müsse das Gehäuse komplett aufschrauben wie beim MacBook Pro. Getoppt wurde der Negativrekord an Schrauben zum Bauteilauswechseln noch am nächsten Tag vom Sony Vaio – genau eine Schraube mußte entfernt werden, um die Festplatte zu entnehmen. Das Backupen der Daten hinterher ging dann dank passendem Adapter problemlos.

Leave a Reply

Your email address will not be published.